Sensenman-n-ufaktur

XJR1300 

Im Internet findet man einige Seiten auf denen man etliches über die Modellgeschichte der XJR erfahren kann, wie z.B.

http://xjrforum.iphpbb3.com/forum/index.php?nxu=45302369nx35339

http://de.wikipedia.org/wiki/Yamaha_XJR

http://www.yamaha-motor.eu/designcafe/de/index.aspx?view=article&id=447386

http://www.yamaha-motor.eu/designcafe/de/index.aspx?segment=Sport%20Touring&view=article&id=441530

http://japan.webike.net/

Wenn man Teile sucht für die XJR,sind die Adressen von Klaus Goerz

und Horst Blim (Email) immer gute Anlaufpunkte.

www.xjr-tuning.de

mailto:info@hbbike.de

 

Yamaha hat für einige Modelle den Ersatzteilkatalog online, kann so manches mal weiterhelfen.

 http://www.yamaha-motor.eu/de/services/genuine-parts/index.aspx

http://www.yamaha-ersatzteil.de/

 

 

XS 400

Auf dieser Seite gibt es sehr gute Tipps rund um die XS 400.

http://xs400.net/wb/

http://www.xs400.com/

http://www.xs400-forum.de/

Ersatzteile für die alten Schätzchen kann man beim Horst Meise beziehen.

http://www.yamahaklassikerteile.de/

 

DR 500

 Viele Informationen für das Modell findet man im Internet nicht.

Was ich nach einigen Recherchen herausgefunden habe,

dass einige Fahrwerksteile von der DR400 auch passen.

Man sollte bei der Ersatzteilbeschaffung betreffend der Elektrik dran denken,

 das gute Stück hat eine 6 Volt Anlage.

Man kann die wohl mit Teilen von Suzuki GS Modellen auf 12 Volt umrüsten.

Eine gute Seite um an Ersatzteilnummern zu kommen,

http://www.bike-parts-suz.de/suzuki-moto-model-DR-500-1983.html

Zum Bestellen von Teilen,

http://www.kfm-motorraeder.de/ 

Wer ein Forum sucht, wo es sich ausschließlich um die alten DR's dreht,

ist hier genau richtig. (Englischkenntnisse vorausgesetzt)

http://www.dr400.freeforums.org/